Beiten Burkhardt

Experte

Experte

Karriere

Dr. Christopher Melms ist Partner bei BEITEN BURKHARDT in München und Leiter der Praxisgruppe Arbeitsrecht. Sein Branchen­fokus liegt auf der Nahrungs- und Genussmittelindustrie, dem Gesundheitssektor sowie im Bereich Medien/Unterhaltung/Verlage. Er berät und vertritt in- und ausländische Unternehmen insbesondere im Tarifvertrags- und im Betriebsverfassungsrecht. Schwer­punkte seiner Tätigkeit sind die Beratung von Unternehmen bei tarifvertraglichen Veränderungsprozessen (z. B. Tarifwechsel, Haus­tarifverträge) und Verhandlungen mit Gewerkschaften und Betriebsräten. Daneben begleitet Dr. Christopher Melms Restruk­tu­rie­rungs- und Sanierungsmaßnahmen von der strategischen Konzeption bis zur abschließenden Durchführung. Zu seinen Spezial­gebieten gehören ferner die Verhandlung und der Abschluss von Interessenausgleichen und Sozialplänen sowie die Abwehr drohender Streikmaßnahmen.

Dr. Christopher Melms studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Regensburg und Aberdeen und wurde im Jahr 1998 zur Anwaltschaft in Deutschland zugelassen. Seitdem ist er bei BEITEN BURKHARDT tätig, seit 2005 als Partner.

Der Branchendienst JUVE listet Dr. Christopher Melms als häufig empfohlenen Anwalt im Bereich Arbeitsrecht und führenden Partner (41-50 Jahre);
„keine Lösungen von der Stange, sondern individuelle u. v.a. kreative Lösungen, ohne den Blick für das Wesentliche u. Machbare zu verlieren“ - Mandant
(JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2017/2018)

Dr. Christopher Melms wird empfohlen.
(The Legal 500 EMEA 2017)

Dr. Christopher Melms ist ein ‘sehr guter Verhandler’.
(The Legal 500 Deutschland 2016)

Sprachen

Deutsch, Englisch

Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im DeutschenAnwaltVerein (DAV); Europäische Vereinigung der Arbeitsrechtsanwälte (EELA); Fachanwalt-Forum-Arbeitsrecht (ffa); Fachausschuss für Arbeitsrecht II der Rechtsanwaltskammer München

Bücher:

Münchner Anwaltshandbuch Arbeitsrecht
Dr. Christopher Melms
Hrsg. Wilhelm Moll, Verlag C.H. Beck, 4. Auflage 2017

Aufsätze/Artikel:

Kreative Lösungen für anspruchsvolle Mandanten
Dr. Christopher Melms (Interview)
Personalmagazin spezial, 4/2017, S. 17 f.

Der unternehmensbezogene Verbandstarifvertrag - nichts als Risiken?
Dr. Christopher Melms
in: Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht (NZA), 06/2017, S. 365 ff.

Kreative Lösungen für anspruchsvolle Mandanten
Dr. Christopher Melms (Interview)
Personalmagazin spezial, 4/2016, S. 27

Kreative Lösungen für anspruchsvolle Mandanten
Dr. Christopher Melms (Interview)
Personalmagazin spezial, 4/2015, S. 25

Die Modifikation des Günstigkeitsprinzips
Dr. Christopher Melms und Dr. Kathrin Kentner
Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht, 3/2014, 127 ff.

Streiks in kirchlichen Einrichtungen können zulässig sein - aber nur, wenn die Kirchen nichts tun
Dr. Christopher Melms und Dr. Christian Wiegelmann
Der Betrieb, 50/2013, M1

Kirchen und Arbeitsrecht: Dritter Weg streikfrei?
Dr. Christopher Melms und Dr. Christian Wiegelmann
Der Betrieb, 44/2013, 2504

Personalstrategien 2013
Dr. Christopher Melms
Interview in der Neuen Juristischen Wochenschrift, Ausgabe 3/2013 (Stellenteil)

Das Ende der relativen Friedenspflicht - Arbeitskampf immer und überall?
Dr. Christopher Melms und Dr. Sarah Reinhardt
Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht 18/2010, 1033 ff.

Nicht alles ist verloren - Wann ist die Weihnachtsgratifikation des Arbeitgebers noch freiwillig?
Dr. Christopher Melms
Frankfurter Allgemeine Zeitung 10.09.2008

Die verpasste Rente nach Altersteilzeit
Dr. Christopher Melms und Susanne Schwarz LL.M.
Der Betrieb, 09.2006, Heft 37

Rechtsprechungsübersicht zum Nachweisgesetz
Dr. Christopher Melms
Recht der Arbeit, 2006, Heft 3

Der TVöD bringt mehr Kosten
Dr. Christopher Melms
Personalmagazin, 2/2006

Absenkung des Tarifniveaus durch die Gründung von AÜG-Gesellschaften als Alternative?
Dr. Christopher Melms
Betriebsberater 2004

Die Gewährung von Aktienoptionen durch Dritte, z. B. durch eine Konzernmutter - von Dritten geleistetes Arbeitsentgelt
Dr. Christopher Melms
Betriebsberater 2003

Muss der Arbeitgeber doppelt zahlen?
Dr. Christopher Melms
Fachanwalt Arbeitsrecht 2003

Tarifwechsel und ver.di
Dr. Christopher Melms
Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht 2002

A not-so-collective approach
Dr. Christopher Melms
Employment Law Journal März 2002

Unterlassungsanspruch des Betriebsrates (2002)
Dr. Christopher Melms

Steuerliche Optimierung von Abfindungen
Dr. Christopher Melms
Fachanwalt Arbeitsrecht 8/2001

Verfall- und Rückzahlungsklauseln bei Aktienoptionsplänen
Dr. Christopher Melms
Der Betrieb, 11.08.2000, Heft 32

Tarifeinheit am Scheideweg
Dr. Christopher Melms
Der Betrieb, 03.09.1999, Heft 35

Kündigungsschutz und Soziale Auswahl
Dr. Christopher Melms
Juristische Arbeitsblätte, 4/1999

  http://www.beiten-burkhardt.com/images/awards/emea_recommended_lawyer_2017.jpg

Kontakt

E-MailE-Mail
Christopher.Melms@bblaw.com
Tel.: +49 89 35065-1143
Fax: +49 89 35065-123

BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Ganghoferstraße 33
80339 München
Deutschland


V-Card V-Card