Beiten Burkhardt

Experte

Experte

Karriere

Dr. Christina Hackbarth ist Partnerin bei BEITEN BURKHARDT in München und Mitglied der Praxisgruppe IP/IT/Medien. Ihr Tätigkeitsbereich umfasst alle Bereiche des gewerblichen Rechtsschutzes, des Urheberrechts und des Wettbewerbsrechts. Sie berät ihre nationalen und internationalen Mandanten insbesondere in den Bereichen Medien, Musik, Unterhaltung, Kunst und Kultur sowie Chemie, Pharma, Medizintechnik und Hotels & Leisure. Ein besonderer Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in der Durchsetzung von gewerblichen Schutzrechten, insbesondere von Marken und Domains in Verletzungsverfahren vor den Zivilgerichten in Deutschland. Außerdem gehören die Betreuung und der strategische Ausbau nationaler und globaler Markenportfolios sowie die rechtliche Begleitung der Entwicklung, Absicherung und Verteidigung von Marken im In- und Ausland zu ihren Tätigkeitsgebieten.

Dr. Christina Hackbarth studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Freiburg und München und wurde im Jahr 1996 zur Anwaltschaft in Deutschland zugelassen. Seit 2004 ist sie bei BEITEN BURKHARDT tätig, seit 2007 als Partnerin.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtschutz und Urheberrecht (GRUR)

Publikationen:

"Strafrechtliche Sanktionen gegenüber Unternehmen im Bereich des Umweltstrafrechts", 1996;

"Titelsponsoring im Fernsehen", ZUM 1998, 974;

"POST mark cancellation upheld by Federal Patent Court", World Trademark Report, 2007.

Kontakt

E-MailE-Mail
Christina.Hackbarth@bblaw.com
Tel.: +49 89 35065-1432
Fax: +49 89 35065-123

BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Ganghoferstraße 33
80339 München
Deutschland


V-Card V-Card