Newsletter |


Newsletter Stiftungen, Vereine, Verbände März 2021

Liebe Leserin, lieber Leser,

kurz vor Ende des vergangenen Jahres hat der Gesetzgeber lange erwartete Reformen im Gemeinnützigkeitsrecht umgesetzt. Angekündigt waren die Veränderungen bereits im Koalitionsvertrag vom März 2018, woraufhin aber lange nichts geschah. Auf Drängen des Bundesrats sind die Reformvorschläge spät noch in das Gesetzgebungsverfahren für das
Jahressteuergesetz 2020 eingebracht worden und mit diesem in Kraft getreten. Dieser Newsletter gibt Ihnen einen Überblick über die zentralen Änderungen, welche sich vor allem für die Fördertätigkeit und Kooperationen von steuerbegünstigten Körperschaften ergeben, sowie über die Anreize für ehrenamtlich Engagierte und Spender, welche die Neuregelungen ebenfalls vorsehen.

Wir wünschen Ihnen eine informative Lektüre.

Dr. Gerrit Ponath

Dr. Lucas van Randenborgh


DOWNLOADS

Newsletter Stiftungen, Vereine, Verbände_März 2021_BEITEN BURKHARDT.pdf

pdf

DOWNLOAD

Experten

Dr. Gerrit Ponath_Experte_BEITEN BURKHARDT

Dr. Gerrit Ponath

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht, Fachanwalt für Steuerrecht, Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)

Partner

Dr. Lucas van Randenborgh_Experte_BEITEN BURKHARDT

Dr. Lucas van Randenborgh

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht

Partner