Newsletter |


Newsletter Immobilienrecht, März 2021

Liebe Leserinnen und Leser,

2021, darin sind sich viele Fachleute einig, wird ein „Schicksalsjahr“ für die Immobilienwirtschaft. Zwar erweist sich die Branche insgesamt als recht robust, aber nach Monaten der Einschränkungen und Schließungen sind gerade die Besitzer von Gewerbeimmobilien wirtschaftlich außerordentlich belastet, was zu neuen rechtlichen Fragestellungen und zusätzlichem Beratungsbedarf führt. Die Pandemie bedroht aktuell auch viele gewerbliche Mieter. Vereinfachte und erhöhte Förderung für Unternehmen, etwa Wertverluste für unverkäufliche oder saisonale Ware, ist gerade für gewerbliche Mieter in Innenstädten unerlässlich. Das ausgeprägte Ungleichgewicht zwischen Online-Handel und stationären Angeboten bleibt dennoch bestehen, ob dauerhaft oder vorrübergehend, das muss sich noch zeigen. Gemeinsam müssen Branche und Politik die Immobilienwirtschaft durch diese Krise bringen.

Im Mittelpunkt der Diskussionen unserer Branche stehen nicht alleine die zunehmend schwierige Marktsituation
und rechtliche Probleme vor dem Hintergrund der weltweiten Corona-Pandemie, sondern vielmehr auch Zukunftsthemen
wie Klimaschutz und Digitalisierung. Aus der Corona-Krise müssen Lehren gezogen werden, um auf breiter Front vor allem bei der Digitalisierung weiter voranzukommen. Dieser Bereich bietet nicht zuletzt enorme Chancen für die mittelständisch geprägte Immobilienwirtschaft, von Planungs- und Bauprozessen bis zur Vermarktung.

Neben der Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Pandemie dürfen also die erforderlichen Veränderungsprozesse
in der Gesellschaft nicht aus dem Blick geraten. Weichenstellungen zum Beispiel beim weiteren Ausbau der Ladeinfrastruktur für die Elektromobilität und beim weiteren Ausbau der Breitbandinfrastruktur sind vonnöten.Und nach der Corona-Pandemie wird der Klimaschutz wieder in den Fokus rücken, vor allem auch im Bestand. Die Aufgaben, aber auch die Potentiale der Immobilienwirtschaft sind enorm.

Mit unserem aktuellen Newsletter wollen wir Ihnen als Branchen- und Praxisgruppe Real Estate rechtliche wie
steuerliche Orientierung auf den verschiedenen Rechtsgebieten bieten. Verfolgen Sie uns bitte auch auf den digitalen
Kanälen. Das Real Estate Team BEITEN BURKHARDT ist beständig beratend an Ihrer Seite.

Mit freundlichen Grüßen

Klaus Beine


DOWNLOADS

Newsletter Immobilienrecht_März 2021_BEITEN BURKHARDT.pdf

pdf

DOWNLOAD

Experten

Florian_Baumann_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Florian Baumann

Rechtsanwalt

Partner

Klaus Beine

Rechtsanwalt, Notar - Amtssitz Frankfurt am Main

Partner

Dr. Stefan_Fink_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Dr. Stefan Fink

Rechtsanwalt, LL.M.

Partner

Anja_Fischer_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Anja Fischer

Rechtsanwältin, MBA

Partner

 Dr. Daniel_Fischer_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Dr. Daniel Fischer

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Partner

Thomas_Herten_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Thomas Herten

Rechtsanwalt, LL.M.

Partner

Dr. Klaus_Kemen_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Dr. Klaus Kemen

Rechtsanwalt

Partner

Angela_Kogan_BEITEN_BURKHARDT

Dr. Angela Kogan

Rechtsanwältin

Jens_Müller_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Jens Müller

Steuerberater

Partner

Dr. Jochen Reuter

Rechtsanwalt, LL.M., Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Partner

Dr. Claudia-Maria_Wirth_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Dr. Claudia-Maria Wirth

Rechtsanwältin, Notarin - Amtssitz Frankfurt am Main

Partner