| Fachseminar


WEBINAR: COVID 19: Restrukturierung von deutsch-russischen Handelsverträgen

Am 27. Mai 2020 findet von 15 bis 16:30 (Moskau-Zeit), von 14 bis 15:30 (Berlin-Zeit), die russisch-deutsche online Konferenz der Handelskammer Moskau und Düsseldorf zum Thema «COVID 19: Restrukturierung von deutsch-russischen Handelsverträgen auf dem Territorium der Russischen Föderation» auf der ZOOM Plattform (mit synchronisierte Übersetzung) statt.

Kamil Karibov, Partner bei BEITEN BURKHARDT, wird einen Vortrag zum Thema COVID-19 / Neue Bedingungen der Restrukturierung vertraglicher Verpflichtungen als Folge der COVID-19 halten.

Alexander Bezborodov, Partner bei BEITEN BURKHARDT, wird einen Vortrag zum Thema Folgen der Unmöglichkeit der Erfüllung von internationalen Verträgen/Verpflichtungen. Verlängerung der Frist für die Stellung des Insolvenzantrags - wie wird diese Maßnahme die Restrukturierung von Verträgen beeinflussen halten.
 


DOWNLOADS

Programm Konferenz IHK 27Mai2020.pdf

pdf

DOWNLOAD