Rechtsgebiete


Wirtschafts- & Steuerstrafrecht

Die Komplexität und fortschreitende Regulierung des Wirtschaftslebens führen dazu, dass sich Individualpersonen sowie Unternehmen jederzeit mit einem straf- oder bußgeldrechtlichen Verfahren konfrontiert sehen können.

In einer solchen Situation ist es zwingend, von Beginn an professionell zu handeln.

Wir beraten sowohl Unternehmen als auch Individualpersonen in allen Bereichen des Wirtschafts- und Steuerstrafrechts.

Die umfassende Verteidigung von Unternehmen sowie Individualpersonen vor Strafverfolgungs-, Aufsichts-/Verwaltungs- und Finanzbehörden sowie Gerichten ist der Kernbereich unseres Tätigkeitsspektrums. 

Im Rahmen interner Untersuchungen beraten wir unsere Mandanten unabhängig bei der umfassenden Aufklärung angeblichen Fehlverhaltens und der gerichtsverwertbaren Sicherung von Beweisen.

Weil professionelle Verteidigung so früh wie möglich beginnt, begleiten wir behördliche Durchsuchungen und bieten hierfür eine bundesweite Dawn-Raid-Bereitschaft bzw. Rufbereitschaft an. 

Opfer und Geschädigte vertreten wir in Strafverfahren gegenüber dem Schädiger, setzen Schadensersatzansprüche durch und unterstützen bei der Sicherstellung und Rückgewinnung von Vermögenswerten. 

Wir sind interdisziplinär in allen Bereichen des Wirtschaftsstrafrechts tätig und arbeiten eng mit unserem internationalen Netzwerk von Experten zusammen.

Unternehmensverteidigung

  • Verteidigung in allen Verfahrensstadien vor Strafverfolgungs-, Aufsichts-/Verwaltungs- und Finanzbehörden sowie Gerichten
  • Beratung bei und Erstellung von steuerlichen Korrekturerklärungen und Selbstanzeigen 
  • Bundesweite Dawn-Raid-Bereitschaft bzw. Rufbereitschaft für den Fall von Durchsuchungen 
  • Unterstützung bei der Organisation von Zeugenbeiständen
  • Koordinierung der Verteidigung als Unternehmensanwälte im Rahmen einer sog. Sockelverteidigung
  • Krisenkommunikation
  • Kommunikation und Verhandlungen mit Versicherern 

Individualverteidigung 

  • Verteidigung in allen Verfahrensstadien vor Strafverfolgungs-, Aufsichts-/Verwaltungs- und Finanzbehörden sowie Gerichten
  • Verteidigung und Betreuung in Haftsituationen
  • Beratung bei und Erstellung von steuerlichen Korrekturerklärungen und Selbstanzeigen
  • Bundesweite Dawn-Raid-Bereitschaft bzw. Rufbereitschaft für den Fall von Durchsuchungen 

Interne Untersuchungen

  • Unabhängige Erhebung von Sachverhalten
  • Gerichtsverwertbare Sicherung von Beweisen 
  • Verstärkung und Beratung interner Arbeitsgruppen zur schnellen und umfassenden Aufklärung
  • Verhandlung, Kommunikation und ggf. Kooperation mit Strafverfolgungs-, Aufsichts-/Verwaltungs- und Finanzbehörden
  • Konzeption interner und externer Kommunikation
  • Kommunikation und Verhandlungen mit Versicherern 
  • Maßnahmen zur Vermeidung zukünftiger Fälle oder zur Wiederherstellung behördlich geforderter Zuverlässigkeit (Compliance-Maßnahmen)

Geschädigtenberatung 

  • Umfassende Sachverhaltsermittlung
  • Enge Zusammenarbeit mit Behörden und Gerichten zur Sicherstellung und Rückgewinnung von Vermögenswerten
  • Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen auch in komplexen Fällen von Organhaftung
  • Beratung von Geschäftsleitungs- und Aufsichtsorganen
  • Kommunikation und Verhandlungen mit Versicherern 

Tätigkeit als Zeugenbeistand

Aus jahrelanger Erfahrung wissen wir: Der Schutz von Individualpersonen ist bei Zeugenvernehmungen sehr wichtig. Das gilt gerade bei Ermittlungen in komplexen Wirtschaftsstrafverfahren. Zeugen können den Umfang des Verfahrens und mögliche Auswirkungen auf ihre eigene Position kaum überblicken und einschätzen.

Wir beraten und begleiten Zeugen bei Vernehmungen vor Strafverfolgungs-, Aufsichts-/Verwaltungs- und Finanzbehörden sowie Gerichten. Damit vertreten wir die Interessen unserer Mandanten von Beginn an optimal.

Schnittstellen

Wirtschaftsstrafsachen weisen regelmäßig Bezüge zu anderen Rechtsgebieten auf, etwa zum Arbeits-, Datenschutz-, Insolvenz-, Kartell-, Kapitalmarkt- und Steuerrecht.

Zugleich gibt es intensive Wechselwirkungen in Versicherungsfragen, aber auch in Fragen des Schadenersatzrechts und des Berufsrechts.

Wir sind interdisziplinär in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts tätig, stellen je nach Bedarf hoch spezialisierte Teams zusammen und beraten umfassend zu den relevanten Schnittstellen. 

Im Umgang mit einer Vielzahl beteiligter Verfolgungs- und Aufsichtsbehörden kennen wir die „Wechselwirkungen“ bestens.