Rechtsgebiete


Sportrecht

„Unsere Berater im Bereich Sportrecht werden empfohlen.“

JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2017/2018

Wenn wir an den Start gehen, dann holen wir das Maximum aus uns heraus. Mit dieser Einstellung gehen wir nicht nur an unsere sportlichen Aktivitäten in der Freizeit, sondern auch an unsere Arbeit für Sie. Diesen Grundsatz zeichnet im Besonderen unsere Arbeit im Bereich des Sportrechts aus.

Vertragsrecht

Das Sportrecht ist dynamisch und vielschichtig. Kaum ein anderer Bereich entwickelte sich in den letzten Jahren so gravierend, wie der (professionelle) Sport. Diese Entwicklung und die zunehmende Professionalisierung zeigen sich auch an der Vielzahl von zum Teil hochkomplexen vertraglichen Regelungen in diesem Bereich.

  • Beratung bei sonstigen Dienstleistungsverträgen und Verträgen mit freien Mitarbeitern
  • Erstellen und Prüfen von Agenturverträgen, Kooperationsverträgen, Sponsorenverträgen, Vermarktungsverträgen, Verwertungsverträgen und Ausrüsterverträgen
  • Beratung zu Stadionverträgen, Arenamietverträgen und Teilnahmeverträgen
  • Strategische Beratung zum Ticketing, Gestaltung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und Enforcement
  • Beratung zu Online-Shops, Nutzungsbedingungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)
  • Beratung von Veranstaltern zu Fragen der Haftung und Versicherungen
  • Vertretung vor staatlichen Gerichten sowie vor Schiedsgerichten

Multimediarecht und Recht der neuen Medien

Unsere rechtliche Kompetenz im Bereich des Sports erstreckt sich ferner auf die Neuen Medien und das Internet. Aufgrund unseres hochspezialisierten Teams sind wir in diesem schnelllebigen Bereich immer auf der Höhe der Zeit und bieten unseren Mandanten so zügig praxistaugliche Ergebnisse.

  • Beratung zu Pay-TV, On-Demand-Diensten und Over-the-top-Content (OTT)
  • Beratung beim Einkauf und Vermarktung von Werbezeiten
  • Beratung bei der Vermarktung von Online-Werbeflächen
  • Umfassende rechtliche Beratung zum E-Commerce
  • Lizenzverträge zu Neuen Medien und Mobile Entertainment
  • Beratung zu Werbung, Sponsoring, Testimonials, Merchandising
  • Beratung zur Haftung für eigene Inhalte und Inhalte Dritter in digitalen Medien
  • Beratung zu Social Media und Erstellen von Social Media Guidelines
  • Beratung zu Unternehmensauftritten in sozialen Netzwerken
  • Beratung zu Gewinnspielen und Glücksspielen

Geistiges Eigentum

Wir schützen das geistige Eigentum, Lizenzen und Verwertungsrechte sowie die geschäftliche Tätigkeit unserer Mandanten aus der Sportbranche umfassend durch jahrelange Erfahrung in der außergerichtlichen Beratung und Vertretung vor Gericht im Gewerblichen Rechtsschutz, Urheber- und Wettbewerbsrecht.

  • Marken-, urheber- und wettbewerbsrechtliche Beratung von Verbänden, Vereinen und Spielern
  • Entwicklung von Markenstrategien
  • Durchführung nationaler und internationaler Anmeldeverfahren (DPMA, EUIPO, WIPO)
  • Verwaltung von Markenportfolios
  • Außergerichtliche Verteidigung und Durchsetzung von Markenrechten
  • Vertretung in Amtsverfahren und Gerichtsverfahren
  • Piraterie-Bekämpfung und Online-Überwachung
  • Domainanmeldungen, -überwachungen und -recherchen
  • Beratung bei Ambush-Marketing
  • Wettbewerbsrechtlicher Schutz vor Nachahmungen
  • Schutz von Geschäftsgeheimnissen und Know How

Presserecht

Unsere Expertise umfasst auch das Presserecht inklusive des allgemeinen Persönlichkeitsrechts. In diesem Bereich beraten wir unsere Mandanten aus der Sportbranche zu allen rechtlichen Fragen der Veröffentlichung von Medienerzeugnissen.

  • Äußerungsrecht
  • Recht der Wort- und Bildberichterstattung
  • Recht der freien Meinungsäußerung
  • Gegendarstellungen
  • Persönlichkeitsrechte
  • Beratung bei unerlaubter Verwendung von Bildnissen
  • Abwehr negativer Kampagnen in den Medien
  • Rechtliche Beratung bei drohenden Rufschäden

Datenschutzrecht

Des Weiteren besitzen wir exzellentes Know How im Datenschutzrecht. Insbesondere für unsere Mandanten in der Sportbranche decken wir die gesamte Bandbreite dieses Rechtsgebiets ab. Des Weiteren kennen wir die über viele Vorschriften verteilten Anforderungen des Jugendschutzes.

  • Implementierung der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO)
  • Datenschutzkonforme Gestaltung von digitalen Geschäftsmodellen
  • Datenschutz im E-Commerce, Mobile-Commerce und Digital Marketing
  • Datenschutz bei Werbung im digitalen Umfeld und Targeted Advertising
  • Customer-Relationship-Management-Systeme und Kundenbindungsprogramme
  • Internationaler Datentransfer im Sportbereich
  • Jugendschutz im Sportbereich

Steuerrecht

Die Sportbranche bringt viele komplexe Herausforderungen mit sich. Damit steuerliche Belange nicht zu einer solchen werden, bieten wir die steuerliche Beratung von Verbänden, Vereinen und professionellen Sportlern bedarfsgerecht als ganzheitlichen Ansatz an. Neben der laufenden steuerlichen Deklaration im In- und Ausland übernehmen wir die Analyse der steuerlichen Situation und liefern maßgeschneiderte individuelle Lösungen. Unser Selbstverständnis ist es, eine rechtssichere und effiziente Gestaltung lösungsgerecht am Bedarf des Mandanten zu orientieren, damit dieser sich voll und ganz auf sportliche Belange konzentrieren kann.

  • Steuerrechtliche Beratung von Profisportlern, Vereinen und Verbänden
  • Steuerrechtliche Beratung zur Gemeinnützigkeit, einschließlich Verhandlungen mit den Finanzbehörden
  • Betreuung von sportnahen oder den Sport fördernde Stiftungen
  • Nationale und internationale Deklarationsberatung vor, während und nach der aktiven Karriere
  • Strukturelle und individuelle Gestaltung der Vermögensanlage
  • Abschirmung von bereits vorhandenem Vermögen; sinnvolle Trennung des Privatvermögens zur Sicherung im Alter
  • Vermögensnachfolgeplanung
  • Vermögensreporting und -controlling
  • Umfassende Beratung bei steuerlichen Nacherklärungen und Selbstanzeigen