Branchen


Real Estate

„BEITEN BURKHARDT punktet mit 'kurzen Bearbeitungszeiten, schnellen Reaktionen und günstigen Preisen'.“

(Legal 500 Deutschland 2018)

Wir beraten in sämtlichen Phasen der Immobilienbewirtschaftung und bei Infrastrukturvorhaben: von der Finanzierung über den Grundstückserwerb und die Projektentwicklung bis hin zur Vermietung und zum Verkauf. Wir setzen innovative Formen des Immobilienvertriebs und -handels um und gestalten in- und ausländische Immobilienfonds.

Ferner wenden sich private und öffentlich-rechtliche Auftraggeber mit ihren Hoch- und Tiefbauprojekten an uns. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Beratung von Grundstückstransaktionen im Einzel- und insbesondere im Paketverkauf.

Die Praxisgruppe Real Estate besteht aus einem erfahrenen Team motivierter Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen, deren Ziel es ist, für den Mandanten maßgeschneiderte Beratungsprodukte zu gestalten und zu beraten.

Der Bereich Real Estate ist seit Jahrzehnten ein wichtiger Schwerpunkt von BEITEN BURKHARDT. Wir stehen unseren Mandanten in allen immobilienrechtlichen Fragen bei und decken dabei den gesamten „Lebenszyklus” einer Immobilie ab. Dieser reicht vom Grundstückserwerb über die Baurechtschaffung und die Projektentwicklung, die Vertragsgestaltung für die Baubeteiligten und die baubegleitende Rechtsberatung bis hin zur Vermietung und zum Verkauf.

Wir beraten Eigentümer, Investoren, Mieter, Family Offices, Asset Manager, Planungsbüros, Auftraggeber und Auftragnehmer, Makler und weitere Akteure der Immobilienbranche bei der Umsetzung ihrer Projekte. Dabei verfügen wir auch über besondere Expertise bei Spezialimmobilien. Unsere Anwälte stehen Ihnen ferner bei außergerichtlichen und gerichtlichen Auseinandersetzungen bei, weil nur so eine effiziente und mandantengerechte Beratung gewährleistet werden kann. Maßgeschneiderte Teams stellen eine hochwertige immobilienrechtliche Beratung sicher. Spezialisierte Rechtsanwälte und Steuerberater anderer Rechtsbereiche, z. B. aus dem Steuer- und Gesellschaftsrecht sowie dem Finanzierungsrecht werden bei Bedarf zur Erarbeitung von Gesamtlösungen hinzugezogen.

Immobilienzyklus

Zum Vergrößern bitte anklicken

 

Die Berater der Praxisgruppe Immobilienwirtschaft werden empfohlen.
(JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2017/2018)

Im Überblick:

  • Immobilientransaktionen als Asset oder Share-Deal einschließlich deren steuerliche Gestaltung und Begleitung
  • Rechtliche und steuerliche Due Diligence
  • Finanzierung von Grundstücksankäufen und –verkäufen
  • Rechtliche Begleitung bei Projekt- und Flächenentwicklung (insbesondere auch Begleitung von Forward Deals)
  • Schaffung, Durchsetzung und Verteidigung von Baurecht
  • Vertragsgestaltung für Baubeteiligte (unter anderem: Bau- und Architektenverträge, Projektsteuerungsverträge)
  • Joint-Ventures, Konsortial- und ARGE-Verträge
  • Baubegleitende Rechtsberatung (unter anderem: Nachtragsmanagement, Bauzeitclaims)
  • Asset-, Property- und Facility-Management (Vertragsgestaltung und rechtliche Begleitung)
  • Gewerbliches Mietrecht
  • Wohnraummietrecht bei großen Wohnungsbeständen
  • Maklerrecht
  • Gestaltung von Bauträgerverträgen
  • Umfassende Beratung zu Spezialimmobilien (Hotel-, Logistik-, Gesundheits- und Pflegeimmobilien)
  • Prozessführung, Schiedsverfahren und sonstige alternative Streitbeilegung
  • Tax Compliance
  • Gestaltung von Immobilienfonds
  • Notariat

Russland

Wir beraten seit vielen Jahren auf diesem dynamischen Markt und verfügen daher über umfassende praktische Erfahrungen sowohl bei inländischen als auch bei grenzübergreifenden Immobilientransaktionen, Infrastrukturprojekten und öffentlichen Bauvorhaben. Zu unseren Mandanten zählen Immobilienentwickler und Investoren, Bauunternehmen, Ingenieur- und Architekturbüros und alle anderen Beteiligten bei Immobilienprojekten. Wir bieten unseren Mandanten die gesamte Bandbreite rechtlicher Beratung, bei den im jeweiligen Stadium der Investition abzuschließenden Verträgen, während der Bauphase, bei der Registrierung des Eigentums, sowie bei Pacht- und Mietverträgen.

Die Minimierung von Risiken durch Vorbelastungen macht in unserer Praxis einen ganz wesentlichen Schwerpunkt aus.

Im Überblick:

  • Due Diligence bei Immobilienobjekten, sowie Beratung zu Minimierung von Risiken
  • Vorbereitung, Gestaltung und Umsetzung von Immobilieninvestitions- und Infrastrukturprojekten
  • Erwerb von Baugrundstücken für "Brownfield"- und "Greenfield"-Projekte
  • Umschreibung von Grundstücken
  • Registrierung von Immobilienrechten und Immobilienrechtsgeschäften
  • Vertragsgestaltung und -verhandlung für Immobilienobjekte
  • Vorbereitung und Begleitung von Sicherungsgeschäften mit Immobilien
  • Vergaberecht
  • Steuerliche Gestaltung der Vorhaben
  • Vertretung bei gerichtlichen und außergerichtlichen Streitigkeiten über Rechte an Immobilien

China

Unsere Beratung umfasst alle Phasen eines Immobilienprojekts: Finanzierung, Erwerb der Grundstücksnutzungsrechte vom Staat oder privaten Eigentümern, Projektentwicklung für Bauvorhaben, Immobilienmanagement sowie Leasing-, Pacht- und Mietverträge.

Wir haben regelmäßigen Kontakt zu Maklern und verfügen über Verbindungen in eine Vielzahl von Industriegebieten in ganz China. So können wir, auch dank unserer Erfahrung mit einer Vielzahl von Bauprojekten, unseren Mandanten eine lösungsorientierte Arbeitsweise bieten.

  • Erwerb von Grundstücksnutzungsrechten vom Staat
  • Vorhaben zur Entwicklung und Nutzung von Industriegebieten, Gewerbe- und Wohnimmobilien
  • Immobilienfinanzierung
  • Miet- und Pachtverträge für Gewerbe- und Wohnimmobilien
  • Immobilienrechtliche Due Diligence für Verkäufer und Käufer