Newsletter |


Newsletter IP/IT/Medien - Urheberrechtsreform, April 2019

Liebe Leserinnen und Leser,

Upload-Filter, Leistungsschutzrecht, Änderungen bei der angemessenen Vergütung von Urhebern: Selten wurde ein europäisches Gesetzgebungsvorhaben in der Öffentlichkeit so emotional diskutiert wie die anstehende Reform des Urheberrechts. Gegner befürchten das Ende des Internets, wie wir es kennen - oder gar das Ende der Meinungsfreiheit. So weit muss es nicht kommen. Klar ist aber: Die Richtlinie wird sperrig und schwer vom deutschen Gesetzgeber umzusetzen sein, auch die von der Reform betroffenen Unternehmen werden vor Herausforderungen stehen.

Mit dem vorliegenden Newsletter möchten wir Sie - jenseits von Lobbyismus und Alarmismus - über die wichtigsten Fakten der bevorstehenden Änderung informieren.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Andreas Lober


DOWNLOADS

Newsletter IP-IT-Medien Urheberrechtsreform April 2019 DE.pdf

pdf

DOWNLOAD

Experten

Dr. Florian_Jäkel-Gottmann_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Dr. Florian Jäkel-Gottmann

Rechtsanwalt

Dr. Andreas_Lober_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Dr. Andreas Lober

Rechtsanwalt

Partner

Dr. Fedor_Seifert_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Dr. Fedor Seifert

Rechtsanwalt, Notar a.D., Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz

Partner

Matthias W._Stecher_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Matthias W. Stecher

Rechtsanwalt, M.C.J., Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht

Partner

Angelica_von der Decken_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Angelica von der Decken

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz, Professional Certified Coach

Of Counsel

Mathias_Zimmer-Goertz_Experte_BEITEN_BURKHARDT

Mathias Zimmer-Goertz

Rechtsanwalt

Partner