Kurzmitteilungen |


„The Future is Human" – BEITEN BURKHARDT auf der führenden Immobilienmesse in Cannes vertreten

Die internationale Wirtschaftskanzlei BEITEN BURKHARDT ist auf der MIPIM 2020 wieder einer der Premium-Partner der Stadt Frankfurt am Main beim gemeinsamen Messeauftritt der Metropolregion Frankfurt RheinMain vom 10. bis zum 13. März in Cannes. Der Gemeinschaftsstand (Halle Riviera 7, Stand R7.G20) ist seit mehr als zwei Jahrzehnten ein zentraler Anlaufpunkt auf der führenden Immobilienmesse, geschätzt als Rahmen für vertrauliche Gespräche. Ein Highlight ist die Dachterrasse  des Messe-Palais mit Blick auf die Côte d’Azur.

2020 wird die MIPIM als Leitmesse den Fokus darauf lenken, wie sich Städte neu erfinden müssen, um den Ansprüchen ihrer Bewohner an eine bessere Lebensqualität gerecht zu werden. Das zentrale Motto der Veranstaltung – „The Future is Human“ – ist eine Fortführung der letztjährigen Diskussionen über nachhaltige Verantwortung in digitalen Zeiten. Fast 27.000 Teilnehmer aus 3800 Unternehmen und 100 Ländern repräsentieren in Cannes die gesamte Wertschöpfungskette sowie alle Anlageklassen.

Die MIPIM ist für unsere Kanzlei und für viele unserer Mandanten so bedeutend, weil sie stets die großen aktuellen Herausforderungen in den Mittelpunkt rückt. Diesmal geht es um Wohnen, Mobilität und Integrative Städte", sagt Klaus Beine, Leiter der Praxisgruppe Real Estate bei BEITEN BURKHARDT, und ergänzt: „Mehr als 500 Städte und Gemeinden aus aller Welt sind auf der MIPIM vertreten, die Messe versammelt die einflussreichsten Akteure aus allen Bereichen der internationalen Immobilienbranche, von der Politik über die Investoren und Entwickler bis zu den Nutzern. Dieses inspirierende Umfeld nutzen wir, um uns mit Blick auf unsere Mandanten und deren Bedürfnisse intensiv mit den neuesten Markttendenzen auseinanderzusetzen."


DOWNLOADS

MIPIM_Kurzmitteilung.pdf

pdf

DOWNLOAD