Mergers & Acquisitions

Seit Gründung unserer Kanzlei gehört der Bereich Mergers & Acquisitions zu den Kernkompetenzen von BEITEN BURKHARDT. Wir beraten bekannte börsennotierte Gesellschaften, große und mittlere Unternehmen des Mittelstands, Unternehmen der öffentlichen Hand, aber auch Finanzinvestoren bei nationalen und internationalen Unternehmenszusammenschlüssen, öffentlichen Übernahmen, Unternehmenskäufen und -verkäufen aus privater Hand.

Über eine besondere Expertise verfügen wir im Bereich von Transaktionen im Mid-Cap Bereich, denn hier haben wir im Wesentlichen unsere umfangreiche Transaktionserfahrung gesammelt. Aufgrund der Größe unseres Teams, unserer Aufstellung nach Branchen und unserem multidisziplinären Full Service Ansatz können wir in solchen Transaktionen wie wenige unserer Mitbewerber erfolgreich, schnell, effizient und damit auch kostengünstig unterstützen. Neben unserer Branchenkompetenz verfügen wir zudem über eine sehr breit aufgestellte gesellschaftsrechtliche Praxis, die bei M&A-Transaktionen und darüber hinaus auch in allen anderen wesentlichen Bereichen des Gesellschaftsrechts sehr erfahren ist. Die enge Verzahnung mit unserem Steuer- und Bewertungsteam der BBWP ermöglicht eine umfassende interdisziplinäre Begleitung aus einer Hand. Aufgrund gewachsener Allianzen mit unseren Best Friends Kanzleien im Ausland können wir auf eine hoch spezialisierte, globale Infrastruktur zurückgreifen – auch dort wo wir kein eigenes Büro haben. Dies ermöglicht uns, jederzeit und an jedem Ort ein passendes Team zusammenstellen. Als erfahrener Deal Counsel begleiten wir M&A Transaktionen daher auch stets souverän über die Grenze.

Im Überblick:

  • Öffentliche Übernahmen und Beratung bei der Abwehr feindlicher Übernahmen
  • Erwerb im Rahmen oder außerhalb eines Bieterverfahren
  • Begleitung von Due Diligence (legal, tax & financial) Prozessen auf Verkäufer- und Käuferseite
  • Management-Buy-outs und -Buy-ins
  • Joint Ventures und Minderheitsbeteiligungen
  • Carve-outs
  • Akquisitionsfinanzierungen, Leveraged Buy-outs
  • Strukturierung der Transaktion auf Verkäufer- und Käuferseite
  • Nationale und grenzüberschreitende Unternehmenszusammenschlüsse
  • Transaktionsbedingte Umstrukturierungen aller Art
  • Transaktionsbegleitende Steuerberatung
  • Unterstützung (rechtlich, steuerlich und betriebswirtschaftlich) bei Maßnahmen im Zusammenhang mit der Post Merger Integration
  • Nationale und europäische Fusionskontrolle
  • Transaktionen aller Art im Zusammenhang mit Privatisierungen
  • Begleitung insolvenznaher M&A Prozesse (Distressed M&A)
  • Deal Counsel

Der 14. Deutsche Corporate M&A-Kongress hat Mitte November in München erfolgreich stattgefunden. Einen kleinen Einblick in die Veranstaltung, bei der einige unserer M&A Experten zu Gast waren, gewährt dieses Video.

 

Die M&A-Praxis verfügt über ein ‘gutes Verständnis komplexer und untypischer juristischer Fragestellungen’ und ist ‘bereit, ganz kurzfristig auch umfangreich tätig zu werden’.
(Legal 500 Deutschland 2017)

Strengths "The lawyers are quick and goal-oriented. They think strategically and are very good negotiators."
"I have a very good impression of the team. The lawyers are helpful, and answer complex questions very quickly."
(Chambers Europe 2017)

Von der Konzipierung und Strukturierung bis zur Unterzeichnung und zum erfolgreichen Abschluss: wir stehen unseren Mandanten in sämtlichen Rechtsfragen bei Mergers & Acquisitions-Transaktionen zur Seite. Dies gilt auch für die in großem Umfang stattfindenden Privatisierungen. Wir finden bei jedem Mergers & Acquisitions-Projekt eine vorteilhafte Lösung für die vertretene Partei, sei es der Verkäufer, Käufer, die Zielgesellschaft bzw. die Investmentbank oder ein anderer Vermittler. Dabei haben wir gleichermaßen Erfahrung sowohl mit komplexen internationalen Vorhaben, bei denen mehrere nicht verbundene Parteien beteiligt sind, wie auch mit konzerninternen Transaktionen. Neben der Gestaltung von Joint Ventures haben wir auch große Erfahrung mit den Fragen zu deren reibungsloser Beendigung.

Selbstverständlich übernehmen wir auch die Kommunikation mit den beteiligten Behörden und im Streitfall die gerichtliche und außergerichtliche Vertretung.

Im Überblick:

  • Ausarbeitung von Letters of Intent, Term Sheets, schrittweisen Arbeitsplänen, Vertraulichkeitsvereinbarungen
  • Due Diligence bei der Zielgesellschaft bzw. bei Zielaktiva
  • Ergebnisorientierte Strukturierung der Transaktion
  • Erstellung von Vorverträgen, Kaufverträgen, gesellschaftsrechtlichen Bewilligungen
  • Vereinbarungen über die Umstrukturierung von Verbindlichkeiten
  • Begleitung der Verhandlungen, der Unterzeichnung und des Closing einschließlich der Verhandlungen mit Notaren, Registerführern, Depositaren
  • Strukturierung, Errichtung und Beendigung von Joint Ventures
  • Zusammenarbeit mit den Behörden (Registrierungsbehörden, Antimonopolbehörden Behörden für die Regulierung des Wertpapiermarktes)
  • Steuerliche Aspekte
  • Anfechtung von Beschlüssen von Leitungsorganen

Fusionen und Unternehmenskäufe mit inländischen Unternehmen und solchen, die sich vollständig oder teilweise (FIEs) in ausländischem Besitz befinden, bilden einen besonderen Schwerpunkt in unseren China-Büros. Dabei arbeiten wir sowohl für private multinationale wie auch öffentliche Unternehmen aus einer Vielzahl von Industriezweigen.

Wir führen die Due Diligence durch, erstellen die Verträge, beraten zur strategischen Ausrichtung, setzen uns mit den Regierungsbehörden der verschiedensten Ebenen in Verbindung und führen die komplexen Verhandlungen.

Durch enge Kooperation mit chinesischen Experten auf den Gebieten Steuern und Betriebswirtschaft ist es uns auch in China möglich, umfassende multidisziplinäre Beratung anzubieten.

Im Überblick:

  • Erwerb von chinesischen Unternehmen mit offshore-Beteiligung
  • Erwerb von staatlichen und privaten Unternehmen
  • FIE Buy-outs (Joint Ventures und Unternehmen, die sich vollständig in ausländischem Besitz befinden)
  • Erwerb von Anteilen an Konzernen in Hong Kong mit Tochtergesellschaften in China
  • Rechtliche Due Diligence (tax und financial durch unsere Kooperationspartner)
  • Beratung der Transaktion und zu Strategien
  • Transaktionsdokumente und Closing