Beiten Burkhardt

Gemeinnützige Organisationen

Wir beraten steuerbegünstigte Körperschaften (§§ 51 ff AO), insbesondere gemeinnützige Organisationen, Stiftungen, Vereine, Verbände und gemeinnützige GmbHs. Gemeinnützige Organisationen unterliegen besonderen Vorgaben des Gesellschaftsrechts-, des Steuerrechts und des Arbeitsrechts. Ein besonderer Schwerpunkt unserer Praxis betrifft die Beratung von Krankenhäusern und Hochschulen/Universitäten unter Berücksichtigung der  dabei relevanten steuerrechtlichen Fragestellungen.

Wir prüfen die Einhaltung der Kriterien für die Gemeinnützigkeit und sorgen für die angemessene Abstimmung mit Finanzverwaltung und/oder Stiftungsaufsicht.

Unser Team vereint rechtliche und steuerliche Kompetenz, bündelt Spezialwissen, nicht zuletzt aufgrund langjähriger Tätigkeit in Organen gemeinnütziger Organisationen, und ist mit Kolleginnen und Kollegen anderer Rechtsgebiete optimal vernetzt. Wir kümmern uns um ganzheitliche Konzepte und sorgen individuell für die gewünschte Umstrukturierung