Beiten Burkhardt

Experte

Experte

Dr. Reinald Günther : Energierecht - Energiewirtschaft

Dr. Reinald Günther

Rechtsanwalt

Kompetenzbereiche

Energierecht · Energiewirtschaft

Kompetenzbereiche

Energierecht · Energiewirtschaft

Kompetenzbereiche:

Energierecht · Energiewirtschaft

Karriere

Dr. Reinald Günther ist Associate bei BEITEN BURKHARDT in Berlin und Mitglied der Praxisgruppe Corporate / M&A. Er berät seine nationalen und internationalen Mandanten insbesondere zu Fragen des Energiewirtschaftsrechts, des Regulierungsrechts sowie des Rechts der Erneuerbaren Energien. Dies umfasst das Vertragsrecht mit dem Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Dr. Reinald Günther vertritt die Interessen seiner Mandanten sowohl gerichtlich als auch vor den Regulierungsbehörden und der Clearingstelle EEG.

Dr. Reinald Günther studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Freiburg i. Br. und Pisa (Italien) und wurde im Jahr 2007 zur Anwaltschaft in Deutschland zugelassen. Danach war er in zwei renommierten energierechtlichen Spezialkanzleien in Berlin tätig. Während dieser Zeit arbeitete er im Rahmen von Secondments jeweils mehrere Monate in der Rechtsabteilung eines Regionalversorgungsunternehmens und eines Übertragungsnetzbetreibers. Seit 2015 ist er bei BEITEN BURKHARDT tätig.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Publikationen:

Zukunftswerkstatt Erneuerbare Energien – Eigenversorgung mit Strom. Analyse der Wirkungen und Szenarien für die zukünftige Entwicklung
Dr. Dominik Greinacher und Dr. Reinald Günther (Co-Autoren: Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI, CONSENTEC GmbH, Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW)
Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, November 2016

Das KWKG 2017 und die Überarbeitung der EEG-Eigenversorgung
Dr. Reinald Günther
in: ER 2017, S. 3 ff.;

Das EEG 2017 – Ein Überblick über die Neuerungen
Dr. Reinald Günther, Dr. Maximilian Emanuel Elspas und Sebastian Berg
in: KSzW 2016, S. 211 ff.;

Rechtsetzung durch Netzkodizes - Hintergrund und Stand
Dr. Reinald Günther und Guido Brucker
in: RdE 2016, S. 216 ff.;

Überblick über die Energiehandelsregulierung
Dr. Reinald Günther und Rainer Süßmann
in: ER 2016, S. 118 ff.;

Die Beschwerdebefugnis Dritter nach § 75 II EnWG bei energieregulierungsrechtlichen Festlegungen der Bundesnetzagentur
Dr. Reinald Günther und Guido Brucker
in: NVwZ 2015, S. 1735 ff.;

Die fördernde Direktvermarktung nach dem EEG 2.0
Dr. Reinald Günther
in: Gundel/Lange, Energieversorgung in Zeiten der Energiewende, Beiträge zum deutschen, europäischen und internationalen Energierecht, Band 13, S. 131 ff., Mohr Siebeck GmbH & Co. KG, 2015;

Die Privilegierung der Eigenerzeugung im EEG 2014
Dr. Boris Scholtka und Dr. Reinald Günther
in: ER, Sonderheft EEG 2014, S. 9 ff.;

Die Privatisierung öffentlicher Einrichtungen unter dem Blickwinkel des Vergaberechts
Reinald Günther
in: Dresdner Schriften zum öffentlichen Recht, Band 13, Peter Lang GmbH, 2013;

Die Anreizregulierungsverordnung: Anwendung und Auslegung durch die Regulierungsbehörden sowie die Gerichte
Dr. Cornelia Kermel, Dr. Gregor Scholze, LL.M. und Reinald Günther
in: Schriftlicher Lehrgang Herausforderung Anreizregulierung 2010, Lektion 2, Euroforum Verlag, 2010;

Die Auftraggebereigenschaft der Personenverkehrsgesellschaften der Deutschen Bahn AG
Reinald Günther
in: ZfBR 2008, S. 454 ff.;

Zur Vergütung für Strom aus Fotovoltaikanlagen, Anmerkung zum Urteil des LG Kassel vom 6. Dezember 2006 – 9 O 1510/06
Dr. Cornelia Kermel und Reinald Günther
in: RdE 2007, S. 137 f.

https://www.beiten-burkhardt.com/images/awards/Awards-2017-Logo-Energiewirtschaftsrecht.jpg

Kontakt

E-MailE-Mail
Reinald.Guenther@bblaw.com

Berlin

Tel.: +49 30 26471-390
Fax: +49 30 26471-123

BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Kurfürstenstraße 72-74
10787 Berlin
Deutschland


V-Card V-Card