Beiten Burkhardt

BEITEN BURKHARDT berät die Duetz-Gruppe beim Verkauf der GANT DACH GmbH

München, 07. Dezember 2017 – Die internationale Wirtschaftskanzlei BEITEN BURKHARDT hat die Duetz Fashion Gesellschaft mbH und die Duetz Einzelhandels GmbH beim Verkauf aller Anteile der GANT DACH GmbH an die GANT Holding AB beraten. Das Signing hat im Oktober 2017 stattgefunden und das Closing ist für Ende Dezember 2017 geplant. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Der Käufer, die GANT Holding AB, ist die Holdinggesellschaft der GANT-Group, einer international agierenden Mode-Gruppe, tätig im Einzelhandel von qualitativ hochwertiger Mode für Männer, Frauen und Kinder, mit bis zu 300 Modegeschäften weltweit und einem Online-Warenvertrieb sowie einem Vertrieb über externe Händler sowie Großhändler.

Die beiden Duetz Gesellschaften sind die Vertriebshändler für Textil- und Bekleidungswaren der Einzelhandelsmarke GANT in Deutschland. Mit der Neugründung der GANT DACH GmbH sollen die Vertriebsaktivitäten in Deutschland gebündelt werden.

BEITEN BURKHARDT hat die Duetz-Gruppe bei der Verhandlung des Kaufvertrages und dessen Anlagen in allen rechtlichen Belangen beraten und betreut. Darüber hinaus wurden und werden das Signing sowie das Closing vollumfänglich begleitet. Das Münchner Corporate/M&A-Team rund um Partner Dr. Axel Goetz berät regelmäßig Gesellschafter in allen Fragen, die sich aus ihrer unternehmerischen Tätigkeit ergeben. Dieses Mandat, welches auf der langjährigen Beratung durch Dr. Stefan Fink basiert, zeigt darüber hinaus die intensive Zusammenarbeit zwischen den M&A- und Immobilienrechts-Experten bei BEITEN BURKHARDT, die zur fortschreitenden Branchenfokussierung der Kanzlei beiträgt.

Berater Duetz-Gruppe:
BEITEN BURKHARDT: Dr. Axel Goetz (Federführung), Dr. Mario Weichel und Associate Dr. Markus Ley (alle Corporate/M&A), Dr. Stefan Fink und Associate Christoph Seidl (beide Real Estate) sowie Georg Philipp Cotta (Kartellrecht, alle München).

Berater Käufer (GANT Holding AB):
Gleiss Lutz: Dr. Alexander Schwarz und Alexander Kebernik.

Kontakt
Dr. Axel Goetz
Tel.: +49 89 35 0 65 – 1303
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Presse & Öffentlichkeitsarbeit:
Frauke Reuther
Tel.: +49 69 75 60 95 – 570
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!