Beiten Burkhardt

Business-Frühstück zum Thema „Fördermöglichkeiten in Vertriebssystemen: Kartell- und Steuerbeschränkungen“

Moskau, den 12. Dezember 2017 – Am 12. Dezember 2017 fand im German Center in Moskau ein Business-Frühstück statt, bei dem Anna Klimova und Anna Lesova vor mehr als 45 Zuhörern zum Thema „Fördermöglichkeiten in Vertriebssystemen: Kartell- und Steuerbeschränkungen“ referierten.

Die Referenten erörterten folgende aktuelle Themen:

  • Die wichtigsten Vertriebssysteme auf dem russischen Markt;
  • Rabatte, Bonifikationen, andere Fördermöglichkeiten dritter Personen (Unterverteiler, Endverbraucher);
  • Beschwerden aus Sicht des Antimonopolgesetztes: Gesetzgebung, Erläuterungen zu FAS Russland und Rechtspraxis;
  • Die wichtigsten steuerlichen Probleme bei der Organisation von Vertriebsregelungen;
  • Fallstudie: Erfahrung und Empfehlungen.

Am Ende der Veranstaltung gab es eine lebhafte Diskussion, bei der die Referenten die Fragen der Zuhörer beantworteten.