Beiten Burkhardt

Newsletter Vergaberecht, September 2017

In unserem neuen Newsletter Vergaberecht können Sie sich über folgende Themen informieren:

  • Nachträgliche Änderung von Mindestanforderungen im Verhandlungsverfahren
  • Risikominimierung rechtfertigt produktspezifische Ausschreibung
  • Richtiger Umgang mit Wahl- und Bedarfspositionen

Zur detaillierten Information über die genannten Themen laden Sie sich bitte unsere September-Ausgabe herunter.