Beiten Burkhardt

Newsletter Russland-Praxis, Schiedsstreitigkeiten, März 2017

Erweiterung der Beilegung von gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten vor Schiedsgerichten

Warum Sie diesen Newsletter lesen sollten:
Gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten können die Tätigkeit eines Investors in Russland lähmen. Daher ist ihre effektive und schnelle Beilegung von größter Wichtigkeit für das Geschäft. Der russische Gesetzgeber bietet in diesem Zusammenhang zusätzliche Möglichkeiten an und regelt die Beilegung von gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten im für die Geschäftswelt gewohnten Format der Schiedsgerichte.

Herzliche Grüße

Alexander Bezborodov und Sergey Morozov