Immobilien­investitionen in Russland

Die Broschüre „Immobilieninvestitionen in Russland“ wurde von den Fachleuten der internationalen Rechtsanwaltskanzlei BEITEN BURKHARDT erarbeitet. Sie richtet sich an diejenigen, die Perspektiven für ihr Geschäft auf dem sich dynamisch entwickelnden russischen Immobilienmarkt sehen und wurde im Hinblick auf das stetige Interesse der Investoren an diesem Wirtschaftsgebiet erstellt.

BEITEN BURKHARDT verfügt über eine mehr als zwanzigjährige Erfahrung in der Rechtsberatung auf allen Gebieten des russischen Wirtschaftsrechts, insbesondere im Bereich der Immobilieninvestitionen. Im Rahmen der Vorbereitung dieser Broschüre waren wir bestrebt, dem interessierten Leserkreis eine umfassende Übersicht über das aktuelle Immobilienrecht in der Russischen Föderation zu geben. Außerdem werden praktische Hinweise zur Umsetzung von Immobilieninvestitionen gegeben.

Die Broschüre behandelt die wichtigsten Fragen, die bei den häufigsten Immobiliengeschäften mit Immobilienobjekten auftreten, d. h. bei Geschäften über Grundstücke, Gebäude und Anlagen.

Da die Städte Moskau und St. Petersburg traditionsgemäß und zweifelsohne führende Subjekte der Russischen Föderation im Hinblick auf die Ausmaße der Investitionstätigkeit im Immobilienbereich sind, wird im Folgenden den Besonderheiten der regionalen Gesetzgebung dieser Städte besondere Aufmerksamkeit gewidmet.

Die Autoren hoffen, dass die Investoren, die sich durch unsere Kenntnisse und umfassende praktische Erfahrung in einem solch aussichtsreichen Gewerbebereich wie dem der Immobilieninvestitionen in Russland angesprochen fühlen, bei Bedarf an einem der Standorte von BEITEN BURKHARDT in Russland unsere Beratung anfragen.

Wir würden uns freuen, die uns vorliegenden Kenntnisse mit Ihnen zu teilen und Ihnen ausgehend von Ihrem konkreten Investitionsvorhaben praktische und nützliche Beratung zu bieten.

BEITEN BURKHARDT – Moskau – St. Petersburg
2013

© BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, 2013

Um ein Druckexemplar anzufordern, schreiben Sie bitte eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Betreff: "Anforderung: Immobilieninvestitionen in Russland" und der jeweils gewünschten Sprache (Deutsch/Englisch/Russisch).