11. „Business Talk“ in München

Traditionsveranstaltung im Bayerischen Hof am 26. Januar 2017

München, 3. Februar 2017 – Bereits zum 11. Mal fand am 26. Januar im Bayerischen Hof der „Business Talk“ mit den Veranstaltern BEITEN BURKHARDT und Warth & Klein Grant Thornton sowie rund 450 Gästen statt. Das Leitthema der diesjährigen Veranstaltung lautete: „Einkommens- und Vermögensverteilung“.

Als Keynote Speaker konnten die Veranstalter den Rechtsanwalt und Politiker Dr. Gregor Gysi gewinnen. Der frühere Fraktionsvorsitzende der Linkspartei im Deutschen Bundestag ist ein Garant für geschliffene Rhetorik, kontroverse Thesen und beste Unterhaltung – sicherlich auch ein Grund für die diesjährige Rekord-Teilnehmerzahl. ZDF-Moderatorin Karen Webb, u. a. bekannt aus „Leute heute“, führte wie auch schon in der letztjährigen Jubiläumsveranstaltung durch den Abend.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Karen Webb und die beiden Gastgeber Dr. Stefan Kusterer (Warth & Klein Grant Thornton) und Dr. Axel Goetz (BEITEN BURKHARDT) folgte ein gemeinsamer Rückblick auf die wichtigsten politischen und wirtschaftlichen Ereignisse des letzten Jahres, u. a. die Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten, den Brexit und die Reform der Erbschaft- und Schenkungsteuer sowie deren rechtliche und steuerliche Auswirkungen.

Nach den einleitenden Worten von Dr. Kusterer ergriff Dr. Gregor Gysi das Wort und beleuchtete in seinem einstündigen Vortrag die Einkommens- und Vermögensverteilung – national und international – sowie das Steuersystem in Deutschland aus seiner Sicht. Ferner äußerte er sich zu aktuellen politischen und wirtschaftlichen Ereignissen in der Welt, wie die US-Wahl, die Sanktionen gegen Russland, den Brexit und die Flüchtlingskrise.

Im Fokus der anschließenden Podiumsdiskussion stand das Thema „Digitalisierung & Innovationen“. Mit Sabine Herold, Geschäftsführende Gesellschafterin des Unternehmens DELO Industrie Klebstoffe und Präsidiumsmitglied des BDI und VDI, konnten die Veranstalter eine erfolgreiche Mittelständlerin gewinnen, die Herrn Dr. Gysi herausforderte. In einem knapp einstündigen Schlagabtausch diskutierten Frau Herold und Dr. Gysi unter der Moderation von Karen Webb über den Digitalisierungsstand und die Innovationsfähigkeit im deutschen Mittelstand, die Schaffung von neuen Arbeitsplätzen aufgrund der Digitalisierung und wie der Staat dies fördern könne – mit dem Ergebnis, dass der deutsche Mittelstand sehr innovativ sei, der Staat jedoch viel moderner werden und mit der Gesetzgebung schneller reagieren müsse.

Nach der Talkrunde konnten die Gäste den Abend bei kulinarischen Köstlichkeiten mit Networking ausklingen lassen.

Über die Referenten, die Moderatorin und die Gastgeber

Dr. Gregor Gysi ist Rechtsanwalt und Politiker. Seit 2005 ist er erneut Mitglied des Deutschen Bundestages, war von 2005 bis 2015 Fraktionsvorsitzender der Linksfraktion im Deutschen Bundestag und ist seit Mitte Dezember 2016 Präsident der Partei Europäische Linke.

Sabine Herold ist Inhaberin und geschäftsführende Gesellschafterin des Unternehmens DELO Industrie Klebstoffe in Windach am Ammersee und Präsidiumsmitglied des BDI und VCI.

Karen Webb ist Fernsehmoderatorin beim ZDF. Sie ist Buchautorin und zudem Lehrbeauftragte der Universität München, am Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft.

Dr. Stefan Kusterer ist Partner bei Warth & Klein Grant Thornton AG in München. Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist  insbesondere die steuerrechtliche Gestaltung mittelständischer Unternehmen und Konzerne.

Dr. Axel Goetz ist Partner bei BEITEN BURKHARDT in München und Co-Leiter der Praxisgruppe Corporate/M&A. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit umfasst neben M&A- und Private Equity-Transaktionen auch die Beratung im Gesellschaftsrecht (Umstrukturierungen), die Beratung und Vertretung in speziellen gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten sowie das Management von Hauptversammlungen.

Über den Business Talk

Der Business Talk feierte seine Premiere 2007. Mit jährlich wechselnden Themen und Rednern hat sich der Business Talk zu einer Traditionsveranstaltung in München entwickelt. Im Mittelpunkt steht der Vortrag eines hochkarätigen Gastes, abgerundet wird der Abend durch eine unterhaltsame Talkrunde. Der Business Talk im Hotel Bayerischer Hof bietet Vertretern aus der Wirtschaft einmal im Jahr die perfekte Plattform zum Austausch und zum Networking. Weitere Informationen finden Sie unter: www.business-talk-muenchen.de/.

11. „Business Talk“ in München

 
Business Talk 2017_DE.pdf

Experten

Dr. Axel Goetz Dr. Axel Goetz
Partner
Dr. Axel Goetz
Partner
E-Mail Anruf
Gesellschaftsrecht, Umwandlungsrecht, Konzernrecht
Hauptversammlungsmanagement
Mergers & Acquisitions
Start-ups / Venture Capital
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. +49 89 35065-1303
Gesellschaftsrecht, Umwandlungsrecht, Konzernrecht
Hauptversammlungsmanagement
Mergers & Acquisitions
Start-ups / Venture Capital