BEITEN BURKHARDT: Partnerversammlung beschließt Teilzeit-Equity-Partnerschaft

München, 30. November 2016 – Auf ihrer traditionellen Herbstversammlung hat die Partnerschaft von BEITEN BURKHARDT mit beeindruckender Mehrheit den Beschluss gefasst, ihr etabliertes Equity-Partner-Modell für Kolleginnen und Kollegen, die in Teilzeit arbeiten möchten, weiter zu öffnen. Damit passt BEITEN BURKHARDT das Karrieresystem den modernen Herausforderungen der Zeit an und steigert die Attraktivität für den beruflichen Nachwuchs. Das Angebot gilt für Frauen und Männer gleichermaßen. Alle, die sich für eine Teilzeit-Equity-Partnerschaft entscheiden, werden ohne Einschränkungen in das bestehende Lock-Step-Vergütungssystem der Kanzlei eingebunden. Damit wird die Gleichwertigkeit der Equity-Partnerschaft geschaffen. Teilzeit-Partner "zweiter" Klasse werden vermieden.

„Wir ebnen den Weg für die Teilzeit-Equity-Partnerschaft, um den verschiedensten Lebensmodellen Rechnung zu tragen und einen wichtigen Beitrag zur Work Life Balance zu leisten“, kommentiert Frank Obermann, Managing Partner von BEITEN BURKHARDT, und ergänzt: „Es gibt heute viele Gründe, um mit reduzierter Stundenzahl zu arbeiten, unabhängig von Geschlecht und Alter. Dies kann die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Kindererziehung oder Betreuung von pflegebedürftigen Angehörigen – sein, oder die Vorbereitung auf den Ruhestand und sogar einfach nur Zeit für ein privates Engagement."

Die breite Zustimmung in der Partnerschaft steht sinnbildlich für die bei BEITEN BURKHARDT gelebte Arbeitskultur, die nicht allein durch hohes zeitliches Engagement geprägt, sondern ergebnisorientiert ist.

Frank Obermann: „Wir wollen unsere hochqualifizierten und engagierten Kolleginnen und Kollegen auf ihrem Weg zur Partnerschaft mit vielfältigen Optionen begleiten. Dazu gehört neben einer BEITEN BURKHARDT Academy und einem ausgewogenen Gesundheitsprogramm auch eine attraktive Teilzeit-Option. Wir setzen mit der Anpassung unseres Gesellschaftsvertrags das um, was bisher schon gelebt wurde und geben ein klares Signal, sowohl in den eigenen Reihen als auch im Bewerbermarkt. Wir freuen uns auf die Equity-Partner, die in Teilzeit arbeiten. Denn damit haben wir schon in der Vergangenheit sehr gute Erfahrungen gemacht."

Kontakt
Frank Obermann
Tel.: +49 30 2 64 71 – 132
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Presse & Öffentlichkeitsarbeit:
Frauke Reuther
Tel.: +49 69 75 60 95 – 570
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BEITEN BURKHARDT: Partnerversammlung beschließt Teilzeit-Equity-Partnerschaft

 
PM_Teilzeit_EP_DE.pdf

Experten

 Frank Oberma Frank Obermann
Partner
Frank Obermann
Partner
E-Mail Anruf
Baurecht
Hotels & Leisure
Staat, Verwaltung & Öffentliche Unternehmen
Vergaberecht
Verteidigung & Sicherheit
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. +49 30 26471-132
Baurecht
Hotels & Leisure
Staat, Verwaltung & Öffentliche Unternehmen
Vergaberecht
Verteidigung & Sicherheit