BEITEN BURKHARDT ernennt insgesamt 10 neue Partner aus sechs verschiedenen Kompetenzbereichen

München, 2. Dezember 2014 – Die internationale Wirtschaftskanzlei BEITEN BURKHARDT ernennt mit Wirkung zum 1. Januar 2015 Dr. Thomas Barthel (Arbeitsrecht, Berlin), Dr. André Depping (Litigation, München) und Dr. Daniel Walden (Litigation, München) zu Senior Salary Partnern. Zudem gibt es sechs Ernennungen auf Salary Partner-Ebene aus den eigenen Reihen sowie einen Quereinsteiger.

"Wir freuen uns sehr, so herausragend qualifizierte Kollegen in unserer Partnerschaft willkommen zu heißen. Die Ernennung zum Partner ist ein wichtiger Schritt in der Anwaltskarriere und wir gratulieren allen ernannten Partnerinnen und Partnern", kommentiert Frank Obermann, Managing Partner von BEITEN BURKHARDT und ergänzt: "Mit ihrem tiefen Verständnis für ihre Mandanten und Märkte, mit ihrer Erfahrung und ihrem Enthusiasmus sind die neuen Partner exzellente Kandidaten für die anstehenden Herausforderungen und wir freuen uns, mit ihnen gemeinsam unsere Kanzlei weiterzuentwickeln."

Zu Salary Partnern wurden gewählt:
• Nicole Bengeser (IT/IP/Medien, München)
• Michael Fausel (Arbeitsrecht, Frankfurt)
• Bilgeis Mamedova (Commercial, Moskau)
• Marc-Sebastian Pohl (Corporate/M&A, Nürnberg)
• Dr. Florian Weichselgärtner (Litigation, München)
• Dr. Klaus Zimmermann (Vermögen, Nachfolge, Stiftungen, Frankfurt)

Außerdem wurde die Salary-Partnerschaft für folgenden Quereinsteiger bestätigt:
• Dr. Moritz Brocker (Corporate/M&A, Berlin)

Kontakt:
Frank Obermann
Tel.: +49 30 2 64 71 – 130