Arbeitsrecht - Sonderausgabe Mindestlohn, Juli 2014

Der gesetzliche Mindestlohn ist da

Die Bundesarbeitsministerin hat in der Parlamentssitzung vom 3. Juli 2014 festgestellt, dass mit der Verabschiedung des Gesetzes zur Stärkung der Tarifautonomie „der Mindestlohn wie versprochen pünktlich ab dem 1. Januar 2015 kommt“. Davon sollen 3,7 Millionen Menschen direkt profitieren. „Wir halten Wort“, heißt es voller Stolz aus dem Ministerium. Das Gesetz soll für einen fairen Wettbewerb um die Qualität von Produkten und Dienstleistungen sorgen und damit „ein Stück mehr Gerechtigkeit in Wirtschaft und Gesellschaft bringen“. Dieser Sondernewsletter zum gesetzlichen Mindestlohn soll unter anderem den Wahrheitsgehalt dieser Aussagen prüfen. Zunächst informiert er aber über das Gesetz selbst und die praktischen Probleme der Handhabung durch die Unternehmen. (...)