"Unzureichendes Compliance-System": Für Unternehmen soll es künftig richtig teuer werden, August 2012

Wenn Staatsanwälte gegen Manager ermitteln, muss sich auch das Unternehmen von Anfang an verteidigen - um Strafzahlungen in Millionenhöhe zu vermeiden. Staatsanwälte haben nun auch kleine und mittelständische Unternehmen im Visier. Ideal ist ein präventiver Schutz durch ein sinnvolles Compliance-Konzept. In Deutschland gibt es kein "Unternehmensstrafrecht". Seit langem jedoch sieht das Gesetz über Ordnungswidrigkeiten (OWiG) vor, dass Behörden und Gerichte gegen Unternehmen hohe Geldbußen verhängen dürfen, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind (...)