Business-Frühstück zum Thema "Arbeitsrechtliche Streitigkeiten" in Moskau

Am 13. April 2017 fand in Moskau ein Business-Frühstück statt, bei dem Olga Egorkina, Employment & Industrial Relations Manager von "Coca-Cola HBC Eurasia", und Andrey Slepov, Partner bei BEITEN BURKHARDT Moskau, vor 60 Teilnehmern zum Thema "Arbeitsrechtliche Streitigkeiten: Vorher und nachher. Wie können die Interessen des Arbeitgebers effektiv geschützt werden?" referierten.

Die Referenten erörterten folgende aktuelle Themen:

  • Verringerung des Risikos von arbeitsrechtlichen Streitigkeiten: praktische Empfehlungen für die Zeit von der Einstellung bis zur Entlassung;
  • Arbeitsrechtlichen Streitigkeiten vorbeugen: Erfahrungen im Unternehmen;
  • Aktuelle Tendenzen in der Rechtsprechung (Entlassungen, Prämien und andere Zahlungen, Nicht-Diskriminierung, materielle Haftung u. a.);
  • Beilegung von arbeitsrechtlichen Streitigkeiten: Praxis und nützliche Erkenntnisse.