eastlex, Ausgabe 03, Juni 2010

Der russische Gesetzgeber hat im Sommer 2009 wesentliche Änderungen im Insolvenzverfahren vorgenommen, um die Insolvenzmasse zu erhöhen. Diesem Zweck sollen insbesondere erweiterte Möglichkeiten zur Anfechtung von Rechtsgeschäften und eine verschärfte Durchgriffshaftung dienen. Der Beitrag gibt einen Überblick über die geänderte Rechtslage.

eastlex, Ausgabe 03, Juni 2010

 
eastlex 2010-03 99 Ekaterina Budak 01

Experten

 Alexander Bezborodov Alexander Bezborodov
Partner
Alexander Bezborodov
Partner
E-Mail Anruf
Compliance
Private Equity & Alternative Investments
Prozessführung & Schiedsverfahren
Restrukturierung & Insolvenz
Russland-Praxis
Wirtschaftsstrafrecht
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. +7 495 2329635
Compliance
Private Equity & Alternative Investments
Prozessführung & Schiedsverfahren
Restrukturierung & Insolvenz
Russland-Praxis
Wirtschaftsstrafrecht